KINDERPARADIES

Kinderparadies (1)Der Bauernhof als Lernort und Kinderparadies

Die Kinder lernen spielerisch viele Sachverhalte auf dem Hof kennen. Unsere Denkweise zielt auf Nachhaltigkeit hin, d.h. Bildung und Wissen in der Verbindung von Natur, Mensch und Tier auf dem Bauernhof. Für diesen Prozess benötigen die Kinder unter anderem soziale Kontakte, viel Platz und Herausforderungen, die sie allesamt in ihre Spiele einfließen lassen können.

 

 

Für das Lernen mit allen Sinnen bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten an:

  • Die Kinder können auf dem Hof toben und die unterschiedlichsten Spiele spielen. Dazu gibt es überall etwas zu entdecken und zu erforschen.
    Insbesondere das individuelle Fingergeschick wird gefördert, wenn die Kinder in der Hofbäckerei ein selbst gestaltetes Brötchen oder eine Pizza backen. Jedes Kind kann dabei seine eigene Kreativität kennen lernen und vor allem freien Lauf lassen. Genauso schön ist auch das Backen einer Erdpizza mit den Zutaten aus der Natur.
  • Im Frühjahr geht es im Schafstall turbulent her, denn dann werden die kleinen Lämmchen geboren, die immerzu selber als „Kinder“ Neuigkeiten ausprobieren. Und ein weiches Fell ist für viele Kinder der zweite Teddybär.
  • Im Sommer kann die Strohburg erobert oder auf dem Hofrasen Fußball gespielt werden.
  • Im Winter können die Kinder in der schnell eintretenden Dunkelheit ihren Weg mit einer Taschenlampe „ertasten“ und dabei ein ganz neues Körper- und Selbstgefühl kennen lernen.
  • Zur Fütterungszeit helfen die Kinder im Stall mit und lernen nicht nur den Umgang mit Tieren, sondern auch die ordnungsgemäße Fütterung der Tiere.

Wir begrüßen die kleinen Gäste unter anderem zu folgenden Anlässen auf unserem Hof:

  • Kindergeburtstag
     – Mo.- Fr. von 15 bis 18 Uhr
     – Backen von Brot und Pizza, Verpflegung, Freispiel, Tiere füttern zum
       Preis von 13,80 € pro Person.
  • Schulausflug mit Unterrichtseinheit zum Thema Landwirtschaft und Brot
  • Kinderkommunion
  • Kindergarten- /Kindertagesstättenausflug

Neu: Nach Wunsch ermöglichen wir zusätzlich auch Stockbrotbacken und zu Nikolaus Stutenkerle backen, natürlich mit Pfeife.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt und Ansprechpartner finden Sie auf der folgenden Seite.